Parken in Wien

Die Wiener Innenstadt (1. Bezirk), die umliegenden Bezirke (2 bis 9), sowie die Außenbezirke 12, 14, 15, 16, 17 und 20. sind gebührenpflichtige Kurzparkzonen.
Hier brauchen Sie - von der ersten Minute des Parkens an - einen Parkschein hinter der Windschutzscheibe.

Achtung: Kurzparkzonen sind nur im Einfahrtsbereich des jeweiligen Bezirks gekennzeichnet. In Geschäftsstraßen können Gültigkeitstage und Parkdauer abweichen: Bitte beachten Sie dort die Verkehrszeichen.

Kurzparkzonen in Wien: 

  • Bezirke 1 bis 9 und 20
    Montag bis Freitag (außer an Feiertagen)
    9–22 Uhr, max. 2 Stunden
  • 15. Bezirk – „Stadthallen“-Nähe
    Montag bis Freitag 9–22 Uhr, max. 2 Stunden,
    Samstag, Sonntag und Feiertage, 18–22 Uhr, max. 2 Stunden
  • Bezirke 12, 14, 15, 16, 17
    Montag bis Freitag (außer an Feiertagen)
    9–19 Uhr, max. 3 Stunden

Ein detaillierter Info-Folder ist im »» Download-Bereich verfügbar. 

Parkscheine sind erhältlich bei

- Tabak-Trafiken
- Zigarettenautomaten
- Tankstellen
- Vorverkaufsstellen der Wiener Linien
- Fahrscheinautomaten  der Wiener Linien
 
Preis für 1 Stunde: € 2,00

Wenn Sie mehrere Parkscheine auf einmal verwenden, tragen Sie auf jedem die gleiche Ankunftszeit ein.

Es stehen 10 Minuten-Gratisparkscheine zur Verfügung. Der 10-Minuten-Parkschein darf nicht mit anderen Parkscheinen kombiniert werden. 

Kontakt

Wir beantworten Ihre Fragen gerne

Telefon: +43 664 14 51 525

E-Mail: office(at)a-a-apartments.at


booking.com Award

Aktuelle Bewertungen sind auf booking.com ersichtlich >>Link<<